CARDLINE VERSA Color Plus

„All in One“ Vollfarben-Kartenproduktionslösung

CARDLINE VERSA Color Plus ermöglicht es, aus weißen Blankokarten hochwertige Geschenk- und Kundenbindungskarten auch in kleineren Auflagen und in einem einzigen Arbeitsgang zu produzieren – so farbbrillant und so effizient wie wohl noch nie zuvor.

CARDLINE VERSA Color Plus ist das weltweit erste System mit UV-Tinte, das sechsfarbig drucken und gleichzeitig personalisieren kann – ohne jegliche Vorbehandlung der Blankokarten aus PVC. Mit seinem hochauflösenden Digitaldruck kann das System selbst feinste Details und Konturen gestochen scharf darstellen. Die Basis dafür bildet eine neue Generation an OMEGA Pro Druckern mit DoD-Technologie für UV-Tinte. CARDLINE VERSA Color Plus ist in der Lage, neben dem gängigen Offsetfarbraum eine Vielzahl von Sonderfarben konstant farbecht wiederzugeben. Das ist ein großer Vorteil für Kartenherausgeber. Denn sie legen größten Wert auf ein korrektes Erscheinungsbild ihrer Marken und Logos. Diesen Anforderungen gerecht zu werden war bislang nur zu den Kosten und Auflagengrößen möglich, die im Offsetdruck üblich sind. Dank der DoD-Technologie ist es mit CARDLINE VERSA Color Plus möglich, die Kosten für Druck und Personalisierung von Geschenkkarten im Vergleich zum traditionellen Prozess um etwa 90 Prozent zu senken.

CARDLINE VERSA Color Plus – Module
Anleger Der Highspeed-Reibanleger mit vertikalem Kartenschacht kommt mit verschiedensten Kartendimensionen zurecht. Für größere Jobs kann ein zusätzliches horizontales Zuführband optional ergänzt werden. Der Anleger läuft synchron zur Geschwindigkeit des Haupttransportsystems. Eine optionale Kameralesung erlaubt die Synchronisierung der weiteren Personalisierung mit vorgedruckten Daten.
Magnetstreifenkodierung Der hochpräzise Magnetstreifenkodierer von Atlantic Zeiser bietet den neusten Stand der Technik und garantiert höchste Flexibilität. Die Kodierung kann wahlweise von oben oder von unten erfolgen. Beide Orientierungen werden standardmäßig unterstützt. Der Magnetsteifen kann sich dabei an einer beliebigen Stelle quer zur Transportrichtung befinden. Mit einem zusätzlichen Satz Schreib-/Leseköpfe können sogar zwei Magnetstreifen parallel kodiert werden.
6C OMEGA Pro DoD-Inkjetdruck Das neue 6-Farb-DoD-Druckmodul mit der neuesten Generation an OMEGA Pro-Druckern für UV-Tinte erlaubt es, neben dem gängigen Offsetdruckfarbraum eine Vielzahl von Sonderfarben konstant farbecht wiederzugeben. Kartenhersteller erhalten damit neue Möglichkeiten für eine aufmerksamkeitsstarke Gestaltung, die vielen Corporate Design-Richtlinien gerecht wird. RIP-Prozesse der variablen Daten erfolgen inline in Echtzeit und sorgen so für effizienten, unterbrechungsfreien Durchsatz. Verzögerungen durch ein vorgelagertes Offline-Ripping lassen sich so vermeiden.
CMS Professional Die Farbmanagementlösung CMS Professional erlaubt es Anwendern, den Drucker entsprechend der tatsächlich eingesetzten Kartenmaterialien zu kalibrieren. Spezielle auf Kundenkartenmaterial gedruckte Kalibrierfelder werden dazu auf einem x/y-Tisch platziert und vollautomatisch ausgemessen. Anhand der Ergebnisse wird ein ICC-Farbprofil generiert, das dann in den OMEGA Pro-Drucker geladen wird.
UV-Lackierung Mit diesem Prozessschritt lassen sich die Karten weiter veredeln, indem sie einen hochglänzenden Look erhalten. Die transparente Beschichtung kann sowohl ganzflächig randabfallend als auch als Spot-Lackierung aufgebracht werden, um bestimmte Stellen optisch hervorzuheben.
Wendefunktion Dieses Modul ermöglicht die Inline-Verarbeitung beider Kartenseiten in einem Durchgang. Die Einheit kann einfach von der Wendefunktion auf geraden Durchlauf umgebaut werden.
Monochromer DoD-Inkjetdruck Tiefschwarzer, hochauflösender Binärdruck von Nutzungsbedingungen, personalisierten Kartennummern und variablen 1D- oder 2D-Barcodes. Dabei sind minimale Schriftgrößen von bis zu 3 pt möglich.
Kamera Verifizierung Ermöglicht Inline-OCR-Kameraprüfung von personalisierten Datenelementen. Für verbesserte Lesefunktion können schwierige Hintergründe ausgeblendet werden.
Etikettierung Präzise Hochgeschwindigkeitsetikettierung im Wipe-On-Verfahren mit Rollenwechsel- und Stillstandzeiten reduzierende Kreuzwickelfunktion. Eine benutzerfreundliche Absaugfunktion macht auch das Aufwickeln von Abfallmaterial überflüssig.
Etikettenprüfung Eine High-Speed-Kamera überprüft und bestätigt die Lage und Integrität jedes Sicherheits-Rubbeletiketts.
Auslage Zwei Auslageoptionen stehen zur Verfügung:

  • Schuppenauslage mit Ausschleusung und Schuppenband
  • Doppelschuppenauslage inklusive Ausschleusung, Nachproduktionsschuppenauslage und Schuppenband für gute Karten

Lisa Romahn