DIGILINE Web 300

Codierung, Serialisierung und Inspektion von Labels

DIGILINE WEB 300 ist ein modulares Umrollsystem zur Bedruckung von Labels, bei dem die vorgegebene Sequenz auf der Tochter-Rolle erhalten bleibt, selbst wenn Labels ausgeschnitten werden müssen.

Die vollständig integrierte Maschine wurde so konzipiert, dass das Produktionsergebnis zu 100% der Vorgabe entspricht. Die Vorgabe der Sequenz wird auch dann eingehalten, wenn die Kamera unlesbare Labels entdeckt, die ausgeschnitten werden müssen. Die automatische Spleiss-Funktion stellt sicher, dass genau die Labels ohne Bedienereingriff ausgeschnitten werden, die als schlecht klassifiziert wurden.

Die Bedruckung wird im Anschluss nahtlos fortgesetzt, so dass die Tochter-Rollen keine unbedruckten oder fehlenden Labelstellen enthalten und sichergestellt ist, dass keine Code-Wiederholungen enthalten sind. Die DIGILINE WEB 300 kann mit unterschiedlichen Inkjet- und Kamera-Systemen ausgestattet werden und druckt mit der höchstmöglichen Druckqualität, die neben den Inkjets auch auf dem präzisen Transport beruht.

 

DIGILINE Web 300 – Module
Abroller-Modul
Bis zu fünf Geräte-Module
Unterschiedliche Inkjetdrucker und Trockner
Kamera-Inspektion
Halbautomatische Spleiss-Station
Aufroller-Modul

Ute Heiler

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close