SCOTT

Online-Nach- und Rückverfolgung von Bogen im Banknotendruck

SCOTT steht für:

  • Sheet
  • Controlling
  • Tracking und
  • Tracing

Es handelt sich um ein datenbank-basiertes Monitoring-System für die Nach- und Rückverfolgung von Bogen im Banknotendruck.

Ziel des SCOTT-Systems ist die Sicherstellung der Betriebssicherheit während des gesamten Produktionsprozesses. Häufig ist nicht bekannt, bei welchem Produktionsschritt welche Ausschussmengen anfallen, und demzufolge sind auch die Zielmengen nachfolgender Produktionsschritte nicht vorgebbar. Um dies zu ändern, muss ein zuverlässiger Zählmechanismus installiert werden, welcher einen maschinenlesbaren, eindeutigen Code ausliest, damit jeder Bogen identifizierbar ist. Hierdurch wird eine Nach- und Rückverfolgung entlang des kompletten Produktionsprozesses ermöglicht und die Ausschuss-Bogen können identifiziert werden. Basis hierfür ist eine Datenbankapplikation, welche jeden Arbeitsschritt identifiziert und somit die elektronische Verfolgbarkeit der Bogen im Produktionsprozess gewährleistet.

Das SCOTT-System kann über einen Leitstand jederzeit Einblick über den gegenwärtigen Produktionsstatus geben. Daten- und Systemsicherheit werden auf hohem Niveau durch das SCOTT-System erfüllt, wobei eine Nutzer-Identifikation sowie das Hinzufügen verlässlicher Zeitstempel zu jeder erfassten Aktion im Workflow selbstverständlich sind.

Schnittstellen zu ERP-Systemen sowie umfassende Produktionsreports sind weitere Features, welche das SCOTT-System bietet.

Ute Heiler

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close