ALPHA One

Branchenweit bewährtes Laser-ID-Karten-Personalisierungssystem im mittleren Leistungsbereich

ALPHA One ist ein kompaktes, modulares ID-Karten Personalisierungssystem für mittelgroße und kleine Auflagen mit Geschwindigkeiten bis zu 3.000 Karten pro Stunde. Dabei können kleine Auflagen ohne Unterbrechung unmittelbar nacheinander abgearbeitet werden. ALPHA One ermöglicht kontaktbehaftete oder kontaktlose Chippersonalisierung in Kombination mit der Graustufenlasermarkierung. Auch MLI-Kippbilder können effizient markiert werden.

Das kompakte, modulare System ALPHA One kombiniert eine Produktionsgeschwindigkeit im mittleren Bereich mit bewährter Zuverlässigkeit und einem hohen Grad an Anwendungsflexibilität. Verschiedene Konfigurationsoptionen ermöglichen es, praktisch jede ID-Anwendung umzusetzen. Dank der flexiblen Softwarearchitektur, mehreren Anlegern und Ausgabefächern können viele aufeinanderfolgende Produktionslose unterbrechungsfrei, sicher und effizient zu sehr geringen Kosten pro Karte personalisiert werden.

Alle ALPHA One Systemmodule sind separate, flexibel kombinierbare Funktionseinheiten. Dadurch sind Erweiterungen und Nachrüstungen zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit möglich und gewährleisten somit einen effektiven Werterhalt der Investition. Integrierte Kamerasysteme erlauben den Ausgleich von Stanztoleranzen bei der Lasermarkierung und die Überprüfung des Personalisierungsergebnisses. Kombiniert mit unterschiedlichen Kartenzuführmodulen und einem erweiterbaren Kartensortiermodul ist ALPHA One ein vielseitig einsetzbares, benutzerkonfigurierbares System. Ein weiterer Vorteil: Für den Betrieb ist keine Druckluft notwendig.

Dank seiner umfassenden Produktionsintegrität genießt ALPHA One das Vertrauen von Staatsdruckereien und Systemhäusern auf der ganzen Welt. Das System verfolgt den gesamten Kartenlauf und alle Personalisierungsschritte. Die Möglichkeit zur sofortigen Nachproduktion bei gleichzeitiger präziser Kartenverfolgungen gewährleisten die Einhaltung der richtige Reihenfolge.

ALPHA One – Module
Kartenzuführung Mit bis zu vier Zuführmagazinen hat das Kartenzuführmodul eine Kapazität von bis zu 1.600 Karten und ermöglicht so lange Betriebsintervalle.
Chip-Programmierung Skalierbares Chip-Programmiermodul mit bis zu 40 Readern. Kontaktbehaftete und kontaktlose Programmierköpfe können flexibel kombiniert werden.
Lasermarkierung Verschiedene Lasersysteme können integriert werden: Von einem wirtschaftlichen Faserlasersystem für binäre Beschriftungen bis hin zu hochleistungsfähigen Graustufen-Lasersystemen, die die Beschriftung von ID-Karten mit Graustufenfotos, Fingerabdrücken, Unterschriften, TrueType- und OCR-Schriften ermöglichen. Der Laser kann ebenfalls spezielle Sicherheitselemente aufbringen, wie Mikroschrift (bis zu 1.000 dpi) oder Kippbilder (MLI). Beide Seiten der Karten können mithilfe von einem oder mehreren aufeinanderfolgenden Lasern personalisiert werden.
Kamera Verifizierung Direkt hinter dem Kartenzuführmodul platziert überprüft das Kameramodul die Ausrichtung des ankommenden Kartenkörpers und ermöglicht zusätzlich die x/y-Offsetkorrektur zur präzisen Registrierung der Lasermarkierung zum vorgedruckten Kartenhintergrund. Platziert hinter dem Lasermarkierungsmodul können damit die Präsenz optischer Elemente überprüft werden: Textelemente (TrueType und OCR), 1D- und 2D-Barcodes, Fotos, Fingerabdrücke, Unterschriften und Logos. Das Modul kann mit zwei Kameras bestückt werden und so gleichzeitig die Vorder- und Rückseite jeder Karte überprüfen.
Abstapeln, Sortieren und Ausschleusen Vier Standardkartenmagazine und flexible Sortiermodi gewährleisten die einfache Handhabung personalisierter Karten. Mit bis zu zwei zusätzlichen Module kann die Konfiguration auf bis zu 12 Magazine ergänzt werden.

admin

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close